25 Jahre Mikrosensorik - Schlüsseltechnologien für Industrie, Medizin und Umwelt

Am 28. Juni 2018 feierte die CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH ihr 25jähriges Institutsjubiläum. Gemeinsam mit 100 Gästen aus Forschung, Politik und Wirtschaft haben wir den Tag mit einem Festakt eröffnet und mit einem großen Familienfest auf dem egapark vollendet.

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft nahmen am Festakt im Atrium des comcenter Brühl teil. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow richtete ein Grußwort an das Publikum.
Die beiden Festvorträge wurden von Prof. Roland Werthschützky (Leiter Fachgebiet Mess- und Sensortechnik am Institut für Elektromechanische Konstruktionen an der Technischen Universität Darmstadt) sowie Prof. Dr. Paolo Giubellino (wissenschaftlicher Geschäftsführer der Teilchenbeschleunigerzentren Facility for Antiproton and Ion Research in Europe GmbH (FAIR GmbH) und GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH) gehalten.

Diese zwei international anerkannten Experten referierten über Lösungen mit siliziumbasierten Sensoren für die Zukunftsfelder Industrie 4.0, Health Care, nachhaltige Energieversorgung und Mobilität. Die stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der IHK Frau Dr. Cornelia Haase-Lerch überreichte der Geschäftsführung die Ehrenurkunde zum 25jährigen Jubiläum.