Mitarbeiter in der Software- und Hardwareentwicklung (m/w/d)

Die CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH ist eine privatwirtschaftlich organisierte, gemeinnützige, wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung mit etwa 120 Mitarbeitern. Sie gehört zu den führenden Instituten für die Entwicklung von Mikrosystemen, speziell in den Bereichen MEMS und MOEMS. Seit mehr als 25 Jahren ist das CiS Forschungsinstitut ein wichtiger Partner der Industrie für innovative Entwicklung von Bauelementen wie Druck- und Mikrokraftsensoren, mikrooptische Komponenten und Strahler-Empfängerbaugruppen, Fotodioden sowie Strahlungsdetektoren für die Hochenergiephysik. Wir zählen zu den führenden europäischen Einrichtungen auf dem Gebiet der Mikrosensorik.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Mitarbeiter in der Software- und Hardwareentwicklung (m/w/d)

Aufgaben

  • Pflege und Weiterentwicklung von Inhouse-Datenbank-Anwendungen sowie anderer Tools
  • Weiter-/Entwicklung von im Haus entwickelten und verwendeten Anlagen-Programmen sowie Softwarewartung und -erweiterung
  • Spezifikation und Ausbildung von neuen Anlagen und deren Daten-Schnittstellen
  • Verwaltung und Wartung verschiedener Windows- und Linux-Services
  • Entwicklung, Implementierung und Integration von automatisierten visuellen Auswertungssystemen zur Gewinnung von Kennzahlen und deren Bewertung


Qualifikation

  • Programmiersprachen: C# (WPF zwingend, UWP, Winforms)
  • (Gewünscht:) Erfahrung mit Bildverarbeitung und maschinellem Sehen (z.B. Halcon)
  • Erfahrung im Umgang und mit Wartung von MS-SQL-Datenbanken
  • Statistik
  • Erfahrung in der Administration von Windows- und Linux-Systemen
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und eine strukturierte Arbeitsweise


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an:
CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
Konrad-Zuse-Str. 14
99099 Erfurt
E-Mail: karrierecismstde

Hinweise zum Datenschutz bei eingehenden Bewerbungen finden Sie hier.